<
Willkommen bei Pikefisher!
Der beste Hechtangler der Welt!
Schlepp- und Spinnfischen auf große Hechte.

Pfingsten 2023 - Nachtangeln an der Elbe

Über Pfingsten, genau gesagt von Samstag, dem 27. Mai, bis Montag, dem 29. Mai, werde ich zum Nachtangeln an die Elbe fahren.

Dort habe ich vor einiger Zeit einen großen Zander - über einen Meter - auf Gummifisch gefangen. Siehe Foto rechts.

Dieses Mal ist allerdings Ansitzangeln angesagt, wobei meine erhofften Zielfische, Aale, Zander und Waller sind.

Als Köder verwende ich deshalb Tauwürmer und Köderfische.


Sollten Angler aus meiner Region Interesse haben mich zu begleiten, dann herzlich Willkommen.


Die Landschaft ist traumhaft schön und ladet regelrecht zum Angeln ein.

Fotogalerie Elbelandschaft

ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe
ElbeElbe

Ergebnis Pfingsten 2022

Außer Weißfische (Plötzen, Brassen, usw.) wurden gefangen:
Ein Aal ca. 92 cm.
Zwei Döbel ca. 45-50 cm.
Vier Zander zwischen 70 und 80 cm.
Alle Fische bissen auf Köderfische.
Fazit: Die Ausbeute war für 3 Angler etwas mäßig.